E-Mail und Cloud
Meine E-Mail & Cloud
FAQ
FAQ
Kontakt
Kontakt
MeinVodafone
MeinVodafone
E-Mail und Cloud
Für Neukunden

Aktuelles

Abschaltung der analogen Radiosender


Wenn Sie Ihren Kabel-Anschluss nutzen, um Radio z. B. über Ihre
Stereoanlage zu hören, so brauchen Sie in Zukunft einen Digital-Radio-Receiver.

Alle relevanten Informationen zum Umstieg auf digitales Radio finden Sie hier.

 Geräte

✔ Ihre alten Geräte können Sie weiter an ihrem Kabelanschluss nutzen, wenn sie mindestens einen Audio-Eingang (Cinch oder optisch) haben.

✔ Falls diese keinen freien Audio-Eingang verfügbar haben, kann Ihnen ein Audio-Umschalter aus dem Fachhandel helfen.

✔ In diesen Fällen können sie den Digital-Radio-Receiver unter 0800 664 87 87 bestellen.

✔ Sollte Ihr Gerät jedoch über keinen Audio-Eingang verfügen, so kann Ihnen stattdessen eine Wurfantenne mit Koaxanschluss aus dem Fachhandel helfen.

 

Anschluss

✔ Den Digital-Radio-Receiver schließen Sie mit einem Antennen-Anschlusskabel an den TV-Anschluss Ihrer Kabelanschluss-Dose an.

✔ Verbinden Sie das Antennen-Anschlusskabel dazu umgedreht mit dem TV-Anschluss der Kabelanschluss-Dose in der Wand und dem Kabeleingang (RF DIGITAL IN) Ihres Digital-Radio-Receivers.

 

Wichtig:

Der Radio-Anschluss Ihrer Kabelanschluss-Dose funktioniert nach der Abschaltung nicht mehr!

 

Tipp

Falls Sie Ihren TV-Anschluss schon mit einem Digitalen TV-Receiver nutzen, schließen Sie einfach den Digital-Radio-Receiver mit einem Antennen-Anschlusskabel an und leiten Sie das Signal an den Digitalen TV-Receiver über ein weiteres Antennen-Anschlusskabel weiter. Wie das geht, lesen Sie in der Aufbauanleitung oder Bedienungsanleitung Ihres Digitalen Radio-Receivers.

 

FAQ

Was passiert bei der Analog-Abschaltung mit meinem Radio bzw. meiner Stereoanlage?

Sie können ab dem Umstellungstermin kein Radio mehr über den Radio-Anschluss Ihrer Kabelanschluss-Dose hören. Damit Sie digitale Radio-Programme über Ihren Kabel-Anschluss empfangen können, brauchen Sie einen TV-Digital-Receiver oder Digitalen Radio-Receiver. Sie können das Gerät ab Dezember bei uns oder im Fachhandel bekommen. Es wird mit einem Antennenkabel an die Kabelanschluss-Dose angeschlossen und dann per Cinch- oder optischem Kabel mit der Stereoanlage bzw. dem Radio verbunden. Der Radio-Anschluss selbst ist ab dem Umstellungstag ohne Receiver nicht mehr nutzbar.

Warum passt mein Anschlusskabel nicht in den TV-Anschluss der Kabelanschluss-Dose?

Bitte achten Sie darauf, dass Sie den passenden Stecker des Kabels für den TV-Anschluss verwenden. Ggf. müssen Sie dazu das Kabel umdrehen und den Stecker auf der anderen Seite verwenden.

Ich nutze bereits einen digitalen TV-Receiver oder ein anderes TV-Gerät und der TV-Anschluss ist belegt. Wie kann ich diese trotzdem weiternutzen?

Sie können den Digital-Radio-Receiver zwischen Kabelanschluss-Dose und weiteren Geräten einschleifen:

✔ Verbinden Sie das Antennen-Anschlusskabel dazu umgedreht mit dem TV-Anschluss der Kabelanschluss-Dose in der Wand und dem Kabeleingang (RF DIGITAL IN) Ihres Digital-Radio-Receivers.

✔ Verbinden Sie nun den Kabelausgang (RF DIGITAL OUT) Ihres Digital-Radio-Receivers mit Ihrem digitalen TV-Receiver.

 

Wie kann ich meine alten Geräte weiternutzen? Kann ich meine Stereoanlage oder Aktivlautsprecher anschließen? Was mache ich, wenn es keine passenden Anschlüsse gibt oder die Anschlüsse alle belegt sind?

Wenn Ihre Geräte einen Audio-Eingang (Cinch oder optisch) haben, können Sie den Digital-Radio-Receiver dort anschließen.

✔ Sollten alle Audio-Eingänge belegt sein, kann ein Audio-Umschalter aus dem Fachhandel helfen.

✔ Falls Ihr Gerät keinen Audio-Eingang hat, können Sie ggf. mit einer Wurfantenne mit Koaxanschluss aus dem Fachhandel weiterhin analog Radio hören.